eSell GmbH Ihr IT Systemhaus für Hochverfügbarkeit und eBusiness unter Unix, Windows und Linux. HP Gold Partner

 

Ihr IT Systemhaus

 

       Hochverfügbarkeit
      Virtualisierung

HP4you     

Hochverfügbarkeit

Server
   Konsolidierung 

  Virtualisierung

Storage
      Konsolidierung

Backup /
Restore

SAN / NAS
Lösungen

Adaptive
  Enterprise
  

SAP
Systeme 

 

 


Hier können Sie unsere  aktuelle Broschüre downloaden.
 

Hewlett Packard Enterprise  Gold Partner 2017

 


©
 2017 eSell. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum
AGBs
Datenschutz
Webmaster


 

 

 

Cloud Storage
mit HP 3Par Arrays


HPE 3Par Storage
Broschüre 
(3 MB englisch)

3Par Analyse
der Taneja Group
 
(5 MB deutsch)

HPE Infoseite zu
3Par
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Highlights

 

  • Freisetzung überflüssigen Speicherbedarfsl
     
  • Skalierbare Performance und Kapazität
     
  • vereinfachtes Management von virtualisierten Speicherumgebungen
     
  • Online Firmware Update
  • kosteneffiziente Hochverfügbarkeit
     
  • perfekte Integration in HPE Cloud Plattform
     

    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

eSell Dienstleistungen

eSell als  HPE Partner Gold zeigt Ihnen den Weg durch den Dschungel moderner Virtualisierungs technologie

  • Unterstützung bei Speicher- und Serverkonsolidierung
  • Design virtueller Infrastrukturen
  • Umsetzung mit VMware / HPE

 

 

 

 

 

 

Home > Highlights > HP 3Par StoreServ


Wie Sie durch 3PAR StoreServ Storage
(F200, F400, T400, T800, V400, V800, P7000, P10000) die Speicherkosten minimieren und gleichzeitig die Speichernutzung bzw. -leistung verbessern und die Speicherbereitstellung bzw. -verwaltung vereinfachen.


Flexibilität durch HPE 3PAR StoreServ Storage Arrays

HPE 3Par StoreServ bietet die optimale Speicherlösung für virtualisierte Rechenzentren und Cloud Infrastrukturen, die besondere Anforderungen an Skalierbarkeit, Performance, Flexibilität, Compliance und Verfügbarkeit stellen. Durch die enge Integration der 3PAR Technologien in die HPE Converged Infrastructure können Daten innerhalb einer Private, Public oder Hybrid Cloud von verschiedenen Fachbereichen oder Unternehmen hermetisch voneinander abgegrenzt und optimal verschiedene Lastprofile bedient werden. 

 

Speicherprobleme in virtuellen Infrastrukturen

Virtuelle Infrastrukturen stellen besondere Anforderungen an Speichersysteme. Folgende Schwierigkeiten traditioneller Speicherarrays schmälern die Wertschöpfung (ROI) welche die Servervirtualisierung den Unternehmen sonst bringen würde:

  • Aufblähen des Speicherbedarfs
    durch FAT Provisioning, vollständige Snapshots und Migrationen auch von ungenutztem Platz auf Datenträgern
     
  • Abnehmende Speicherperformance
    Virtualisierung führt zu Speicher E/A Engpässen, z.B. am Controller oder auf Cache Ebene
     
  • Komplexere Datensicherung und Speicherverwaltung
    mangelnde Transparenz der Speicherzuordnung und komplexe Sicherungslösungen reduzieren die Verfügbarkeit von Speichersystemen

Storage Umfrage


 

3Par Storage Technologien

3Par Storage Grid
Jedes dieser 3PAR-Systeme kann in bis zu 1024 Virtual Privat Arrays (logische Domänen) aufgeteilt werden, die sich unterschiedlichen Lastprofilen oder Kunden zuordnen und gegeneinander abschotten lassen, die von den Anwendern auch selbst verwaltet werden können.
Die Knotenverwaltung erfolgt dabei nicht mittels Software sondern mit HP 3Par GEN4 ASICs Schaltkreisen. Dies gewährleistet höchste Performance und Ausfallsicherheit.
 

Thin Provisioning und Thin Persistence
ermöglichen eine einfache Speicherzuordnung über verschiedene Speicherklassen (SSDs, Fibre Channel, Enterprise SATA) hinweg und eine Freisetzung des ungenutzten Speicherplatzes bei Datensicherungen- und migrationen.

3Par Mesh Grid Architektur

HP 3Par Thin Technology

 

HPE Cloud Plattform mit 3Par StorServ Storage

Die Speicherlösung 3PAR StoreServ Storage ist vollständig in die Cloud-Plattform HPE BladeSystem Matrix und das Portfolio Converged Infrastructure integriert.

Die Administration des 3PAR-Speichers erfolgt dabei zentral über das HP BladeSystem Matrix Operating Environment. Das vereinfacht die Verwaltung und beschleunigt die Bereitstellung von Applikationen in Cloud-Umgebungen.

HP Cloud Infrastructure 

 

Vorteile des HPE 3Par StoreServ Storage

Umfangreich virtualisiert, eng geclustert und dynamisch zuweisbar bieten InServ Storage Server Thin Built In Technologien folgende Vorteile:

  • Effizient und Smart – Kunden benötigen 50 % weniger Kapazität zur Speicherung von Daten und wenden 90 % weniger Zeit für die Verwaltung ihrer SAN-Infrastruktur auf. Kostenreduktion für SAN, Kapazität, Energie und Flächenbedarf um bis zu 75% möglich.
  • Autonom und Ready - Änderungen der Service-Level werden automatisch ohne aktives Management erfüllt. Die Provisionierung der LUNs (Logical Unit Number) dauert nicht mehr Monate, sondern 15 Sekunden und ist mit zwei Mausklicks erledigt. Sofortige und problemlose Reaktion auf geschäftliche Veränderungen für unterschiedliche Anwendergruppen sind damit möglich.
  • Sicher und Hochverfügbar- Sichere Unterstützung mehrerer Mandanten in einem einzelnen, konsolidierten System. Die Speicheroptimierungsfunktionen ermöglichen es Administratoren zugesagte Servicelevels bei Datensicherungen- und migrationen stets zuverlässig einzuhalten.
     

Einsatzgebiete

3PAR StorServ Storage Systeme sind in vielen Szenarien denkbar. Hier nur ein Auszug von möglichen Einsatzgebieten in Ihrem Unternehmen:

  • Virtuelles Rechenzentrum: Konformität mit den strengsten Anforderungen an die Servervirtualisierung; optimiert für VMware vSphere™, Microsoft® Windows Server 2008 Hyper-V®, Citrix XEN.
     
  • Vollständige Utility-Computing-Lösung — Aufbau einer kostengünstigen, virtualisierten IT-Infrastruktur für die flexible Konsolidierung von Aufgaben.
     
  • Konsolidierungsplattform für Cloud- und Datenbank-Anwendungen, aber auch bei großen File-basierten Lasten einsetzbar.  

HP Storage Systeme

 

Produktportfolio 3Par StoreServ

Alle Modelle (7200, 7400, 7450, 10400, 10800) der 3PAR InServ® Storage Server nutzen die InSpire®-Architektur und ermöglichen dadurch einfache und doch leistungsfähige sowie dynamisch gestufte Speicher-Arrays für Open Systems-Umgebungen. Alle Modelle setzen das gleiche InForm®-Betriebssystem ein und sind zu 100 % softwarekompatibel, die Remote-Replizierung eingeschlossen. Die einzelnen Modelle bieten je nach Kapazitäts- und Konsolidierungsanforderung unterschiedliche Kapazitäten.

 

Überblick 3PAR 7000 Familie

  

 

 

 

 

 

 

Home  Impressum  AGBs  Datenschutz